.............................................



..............................................

Mittagstisch im café brand


...Hier... der
aktuelle Mittags-
tisch im café brand

Betriebsferien im café brand
vom 15.07.-11.08.!

.......................................…….

(aktualisiert: 04.07.19) ...Hier...


Gemüsewerft auf
Facebook ...Hier...

..............................................


News
..............................................







(09.07.19) Aktuelles Handout der Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen zur sozialrechtlichen Sicherung von Zuverdienst-
beschäftigung im BTHG (...hier…)










(21.06.19) Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen Jürgen Dusel zu Gast bei der GiB (...hier…)










(20.06.19) Stadtwirte-Buch und Social Farmers-Projekt sind Titelstory in der aktuellen Psychosozialen Umschau (...hier…)








(01.06.19) Gemüsewerft als Best Practice - Projekt im neuen Food Report 2020 des Zukunftsinstituts (...hier…)


(17.03.19) Gemüsewerft im neuen Buch von Renate Künast. Erschienen im Callwey-Verlag (...hier…)









(15.03.19) Deutscher Verein veröffentlicht neue Zuverdienst-Empfehlung im Rahmen des BTHG (...hier…)





(11.03.19) Gemeinsam mit Gröpelingen Marketing, der Justizvollzugsanstalt Bremen und der Werkstatt Bremen haben wir den SPD Nachbarschaftspreis für unser Projekt sozialemanufakturen.de gewonnen (...hier…)






(05.12.18) Gastvortrag in der Ringvorlesung „Energie, Mobilität & Nahrung für die Stadt: Facetten der Nachhaltigkeit / 9“ der Hochschule Bremen (...hier…)

(12.09.18) Unser neues Buch 'Stadtwirte - von Sozialraumfarmern und Zuverdienstwirten' (...hier…)

(09.09.18) Am Sonntag den 09.09.18: das grosse Hopfenzupfen auf der Gemüsewerft (...hier…)

(08.09.18) Bremer Stadtgemüse – vom Hochbeet auf den Teller. Öffentliche Gemüseernte auf dem Domshof (...hier...)

(07.06.18) Unsere Gemüsewerft wird als UN-Dekadenprojekt ausgezeichnet (...hier…)

(07.06.18) Tagung zur Essbaren Stadt in Bremen (...hier…)











(24.04.18) Unsere Mini-Hallertau
in der aktuellen Brauwelt (...hier…)











(23.04.18) Unsere urbane Hopfen-
allianz im aktuellen 'Bier & Co' (...hier…)

(29.01.18) Gastvortrag in der Ringvorlesung „Aktuelle Themen zu Landwirtschaft und Agrarpolitik“ der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (...hier…)

Willkommen bei der GiB !







Die gemeinnützige Gesellschaft für integrative Beschäftigung mbH schafft und fördert niedrigschwellige Arbeitsplätze und Beschäftigungsmöglichkeiten (...hier...) u.a. für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder seelischen Behinderungen.

In diesem Kontext betreibt die Gesellschaft arbeitsmarktnahe Zweckbetriebe (...hier...), in denen es Menschen ermöglicht wird, unter Anleitung und Betreuung (...hier...) einer Beschäftigung nachzugehen. Neben der Zielsetzung, mit einer regelmäßigen Beschäftigung am gesellschaftlichen Leben beruflich und sozial teilzunehmen, ist es ein weiteres Anliegen, Beschäftigte an weitergehende Maßnahmen der Wiedereingliederung zur Wiederaufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt heranzuführen.

Die GiB ist eine sogenannte Zuverdienst-Firma und bietet hauptsächlich Beschäftigungsgelegenheiten nach SGB XII für nicht erwerbsfähige Menschen an (...hier...).

Gemüsewerft: unsere urbane Landwirtschaft



















Die 'Gemüsewerft' ist eine urbane Landwirtschaft. An zwei Standorten und auf einer Fläche von 6.000 qm mitsamt 300 qm großen Tiefbunker produzieren wir Gemüse, Obst, Kräuter, Hopfen und Honig inmitten der Stadt. ...Hier... mehr.


Seit 2014 produzieren wir innerstädtisch Hopfen für die Bremer Braumanufaktur. Unser 'Northern Hallertau' für Craft-Bier aus Bremen.

…Hier… mehr



Von 20 – +2.000 qm. Auf einer Brache, einer versiegelten Fläche in der Innenstadt, einem Dach oder einem Schiff. Indoor und Outdoor. In einer Firma, zu Hause, in der Schule oder in einer Kindertagesstätte. Wir bauen Ihren Garten (…hier…).



Der in Buchform entstandene Atlas 'Stadtwirte - von Sozialraumfarmern und Inklusionswirten' führt uns zu Menschen und an Orte, die etwas haben, was die anderen nicht haben und die etwas machen, was gemacht werden muss: Expansion durch Inspiration, inklusive Inklusion! Wir kartografieren die Urbarmachung unwegsamer Gelände (...hier...).

Zwischen Buchdeckel und Buchrücken erschliesst sich, was Kunst mit Jura, ein urbaner Garten mit einer Senatskanzlei, ein Bierbrauer mit einer Belgrader Straßenzeitung, eine Pizzeria mit einem Sozialunternehmen oder Nina Hagen mit einem Mega-Bauprojekt der Arabischen Emirate in Belgrad zu tun hat.


café brand: unsere Gastronomie im Bremer Westen















Das café brand (...hier...) liegt geschützt im Innenhof des Stiftungsdorfes Gröpelingen im Atelierhaus Roter Hahn. Die umgebaute Feuerwache im Herzen Gröpelingens bietet ein modernes Caféhausambiente in stilvoller Lage und schöner Architektur (...hier...). Die unmittelbar angrenzende Galerie bietet inspirierende Einblicke in ständig wechselnde Kunstausstellungen (...hier...). Das café brand versteht sich als offene Begegnungsstätte für Menschen mit und ohne Behinderungen (...hier...)

Sie möchten das Café mieten? (...hier...)



Urbane Gemeinschaftsgärten bieten inklusive Sozialräume. Im Rahmen unseres derzeitigen Aktion Mensch - Vorhabens (2015-2018) und zusammen mit unseren Partnern soll es Menschen mit Behinderung ermöglicht werden, durch die Mitarbeit in Gemeinschaftsgärten an der Gesellschaft zu partizipieren (...hier...).





Broschüre:

'Inklusiv Gärtnern'
Ein Aufruf zur Kooperation zwischen Urban Gardening Projekten & der Sozialwirtschaft

…Hier… mehr



Arbeit und Beschäftigung



















Sie suchen eine niederschwellige Beschäftigungsmöglichkeit? ...Hier...




Wir bieten Beschäftigungsgelegenheiten in den Bereichen Gastronomie, Einzelhandel, urbane Landwirtschaft und Büro. Machen Sie sich ...hier... einen Eindruck von unseren Beschäftigungsmöglichkeiten.

Beschäftigung im Zuverdienst in Bremen







Zuverdienstfirmen bzw. Zuverdienstprojekte sind Unternehmungen, in denen Menschen mit Leistungseinschränkungen einer niedrigschwelligen und in der Regel personenzentrierten Beschäftigung nachgehen können (...hier...). Seit vielen Jahren existiert in Bremen eine Vielfalt an Beschäftigungsgelegenheiten im Zuverdienst nach §11(3) und §53 SGB XII (...hier...). Anhand eigens entwickelter Kennwerte zur Wirkungsmessung werden seit 2009 Modellprojekte nach §11(3) SGB XII regelmäßig hinsichtlich ihrer Aktivierungseffizienz evaluiert (...hier...). Seit 2011 kommen Evaluierungen für Modellprojekte nach §§53/54 SGB XII hinzu (...hier...).

Projekt Zuverdienst



Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen startet das Projekt Zuverdienst (…hier…). Die BAG-IF zielt darauf ab, den Zuverdienst als Beschäftigungsangebot für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in Deutschland weiter zu verbreiten. Die GiB ist Kooperationspartner in diesem Projekt. …Hier…

Buchpublikation 'ich arbeite.'



In unserer leinengebundenen und farbigen Buchpublikation 'ich arbeite.' werden in Interviewform Menschen befragt und fotografisch portraitiert, die einer zur Erwerbsarbeit alternativen und niedrigschwelligen Beschäftigung nachgehen. ...Hier... finden Sie Leseproben und Rezensionen zur Publikation.

Auszeichnungen

2019
Best Practice im Rahmen des Food Report 2020 (...hier…) / Zukunftsinstitut

SPD Nachbarschaftspreis im Verbund der Sozialen Manufakturen (...hier...) / SPD Bürgerschaftsfraktion Land Bremen

2018
Anerkennung als UN-Dekadenprojekt für biologische Vielfalt (...hier…)

2017
Rudolf Freudenberg – Sonderpreis / Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen und Freudenberg Stiftung

2016
Best Practice für die Darstellung guter Praxis zur Umweltgerechtigkeit in der Sozialen Stadt (...hier…) / Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Bremer Diversity Preis (...hier… und ...hier…) / Hochschule Bremen und Mercedes-Benz Werk Bremen



Im Rahmen des Projektes Zuverdienst produziert die BAG-IF einen Imagefilm für Zuverdienstbeschäftigung. KollegInnen der GiB werden zu ihrer Arbeit im café brand interviewt (…hier… zum Video).





................................................................................................................

Wir sind Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband Landesverband Bremen e. V.


Und in der Bundesarbeitsgemeinschaft
Inklusionsfirmen e.V.



…Datenschutzerklärung…
 
Anmeldung